Noch früher


Noch früher:

(Auswahl)                                           

Anthologie

des VS Hamburg mit meiner Kurzgeschichte >Mona<

Inszenierung

>Scherbenkonto< am  Zimmertheater Osnabrück

Mein Buch

>Kuriose Kurzweil< erscheint

UA Theaterstück

>namenlos<, experimentalbühne im E-Werk Freiburg

Lesung

>Die 42 Zyklen der Kreativität<, Dialog f. 1 Stimme, Kottwitzkeller HH

UA Theaterstück

>Der Optimierte< im Theater Sprechwerk  Hamburg

UA Klassenzimmerstück

>Die Buchstabenallergie< Stadttheater Gießen

Texte für Theaterperformance

UA >no love story< im Schauspiel Essen

Rollbuch

>Das sportliche Chamäleon< mit Tita do Rêgo Silva, Unikatbuch

Lesungen

>Die AlphabetAnimateurin< Kurzes & Komisches

Nominierung

>Der Optimierte< Autorentage Stück Auf!  Schauspiel Essen

UA Theaterstück

>Scherbenkonto<, monsun theater Hamburg

2 Kurzfilme

Werbespots für GODOT- Das Hamburger Theatermagazin

Künstlerbuch

>ABC-Frühling< Edition mit Tita do Rêgo Silva

GODOT – Das Hamburger Theatermagazin

Projektentwicklung und Redaktionsmitglied mit eigener Kolumne  Anna Gramms Ansichten


UA Klassenzimmerstück

„Mein Bruder Paul“ Ludwigshafen

Kinder-Live-Hörspiel

schon schön“ bei ARD-Hörspieltage,  ZKM Karlsruhe

Kurzfilm-Drehbuch

„sehen“  Intern.Kurzfilmfest München

Text & Regie

„Nichts“  szen.Lesung bei KAFFEE.SATZ.LESEN, rederei HH und beim
150% made in Hamburg Festival

LichtDesign

Szen.Liederabende, LICHTHOF Theater &  Kölibri Hamburg

LichtDesign

„Non(n)sens“, Musical von Dan Goggin, Sartory-Theater Köln

LichtDesign

UA Komposition von Wolfgang Kogler 3. Preis „Musik Kreativ“

Regieassistenz & Licht

Kammeroper Frankfurt am Main.

LichtDesign

für 2 Kurzopern, „opera stabile“ HH, Regie: Johannes Weigand

Assistentin des LichtDesigners

Staatstheater Stuttgart, Schauspiel, u.a. zwei Produkionen mit Robert Wilson

Regieassistenz

Taeter Theater Heidelberg

alle Ausstellungen

mit meiner Beteiligung gibt es hier